Warning: Creating default object from empty value in /data/web/e12627/html/LZ18/plugins/system/modulesanywhere/helper.php on line 387

Warning: Creating default object from empty value in /data/web/e12627/html/LZ18/plugins/system/sourcerer/helper.php on line 783

Warning: Creating default object from empty value in /data/web/e12627/html/LZ18/plugins/system/sourcerer/helper.php on line 32

Warning: Creating default object from empty value in /data/web/e12627/html/LZ18/plugins/system/articlesanywhere/helper.php on line 508
Zeppelin-Luftschiff.com: Amtliche Liste Luftschiff L2 Zeppelin LZ 18

L2 Amtliche Liste

Zeppelin LZ 18 - Marine-Luftschiff L2

 
Zweite Amtliche Liste der beim Absturz des Marine-Luftschiff L2 (Zeppelin LZ 18) tödlich Verunglückten


Die zweite amtliche Liste der Toten, die gestern abend herausgegeben wurde,
weist folgende Namen auf:

 


1. Vom Reichsmarineamt:

Korvettenkapitän Behnisch, Baurat Neumann, Baumeister Pietzker,
Techn. Sekretäre Lehmann, Prieß, Eisele.

 

2. Von der Marineluftschiffabteilung:

Kapitänleutnant Freyer, Kapitänleutnant (Alexander) Trenk,
Marineoberingenieure Haußmann, Busch, Steuermann Pittelkow,
Maschinist Lasch, Bootsmannsmaat Werner, Signalmaat Kluge,
Obermaschinistenmaate Krahmer, Keidel, Dressel, Deckert,
Fockon, Paethe, Maschinistenmaate Weber, Fricke, Segelmachersmaat Müller.

 

3. Von der Zeppelinwerft:

Kapitän Gluud, Ingenieur Schüler, Monteure Hohenstein, Bauer.

 

Dazu kommt noch Leutnant Freiherr v. Bleuel vom
Königin-Augusta-Gardegrenadier-Regiment Nr. 4,
der nur als Gast an der Unglücksfahrt teilgenommen hatte.

 

Es sind also im ganzen 28 Personen der Katastrophe zum Opfer gefallen.

 

 
ZIT!Access by Ziegert IT
Buchtipp


 

Buchtipp


 

Favorit bookmarken
Google Empfehlung


Search Engine Marketing and SEO Tools